BIEG Blog: "UX Marks The Spot: Kundenerlebnisse als Erfolgsfaktor für Onlineshops"

Goldgräberstimmung im E-Commerce – Stagnation im stationären Handel! Seit Jahren geht es online aufwärts. Dass diese Kurve wieder ab­flachen wird, ist bekannt. Allerdings sind einige Veränderungen im Onlinehandel kunden­seitig nicht mehr wegzudenken. Diese Prognose kennen viele Onlinehändler und haben vor, ihr Angebot entsprechend anzupassen. Die geplanten Investitionen deutscher Onlineshop-Betreiber sind, neben dem Sortiment, vor allem in den kundenorientierten Bereichen wie Prozessoptimierung, Onlinewerbung und E-Commerce-Software geplant. Doch neben Nutzerfreund­lichkeit und einfachen Bedienung einer Webseite wird das Nutzererlebnis immer wichtiger – für viele Kaufentscheidungen ist es sogar auschlaggebend.